Neuigkeiten

Blick in die Gruppenstunde: Geronimos

Heute berichten wir, die Geronimos, mal wieder von einer unserer coolen Gruppenstunden. Da wir auf unseren Lagern eigentlich immer Müsliriegel essen, dachten wir uns, warum machen wir nicht unsere eigenen. Das haben wir dann auch getan und zwar mehr als einmal, da unsere Riegel ziemlich gut geworden sind. Wir haben sogar 2 Bleche Riegel für unser diesjähriges Sommerlager mitgenommen. Wenn ihr auch Lust auf Pfadfinder habt und zwischen 14 und 16 Jahre alt seid, kommt doch einfach mal bei uns vorbei. Unsere Gruppenstunde findet jeden Freitag von 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr im Pfarrhof statt. Bis bald und Gut Pfad ;)

mehr lesen

Sommerlager der Black Hawks: Norwegen

In den letzten beiden Wochen der Sommerferien machten wir uns auf den Weg nach Norwegen, wo unser diesjähriges Sommerlager stattfand.

Mit dem Zug fuhren wir erst an den Münchener Flughafen, von wo es dann mit dem Flieger nach Bergen ging. Nach der ersten Nacht in der Wildnis ging es dann mit dem Bus weiter nach Odda.

Unser Abendteuer begann mit einer Wanderung zur Trollzunge, die ziemlich anspruchsvoll war, uns jedoch einen atemberaubende Sicht bot. Und dies nicht nur als wir am Ziel ankamen, sondern bereits auf den 14km Weg. 

Abgesehen davon unternahmen wir einige Tagestouren. Zum einen ging es an einen atemberaubenden See, welcher sehr kalt, aber auch wunderschön war. Danach ging unser Weg weiter, bis wir an einem Gletcherfall ankamen, an dem wir uns von dem kühlen Nass berieseln ließen und baden gehen konnten.

Auch machten wir von dem „Jedermannsrecht“ in Norwegen gebraucht und campten einige Nächte in der Wildnis. 

Die Abende verbrachten wir nach dem gemeinsamen Kochen und Essen meist zusammen mit Angeln oder einfach fröhlichem Beisammensitzen.

Am letzten Tag besichtigten wir die wunderschöne Hafenstadt Bergen, welche uns mit seiner Altstadt sehr beeindruckte. 

Nach diesen unglaublichen Eindrücken von Norwegen und gesammelten Erlebnissen, sowie einer leider sehr anstrengenden Zugfahrt, ging es für alle wieder wohlbehalten zurück nach Heldenbergen.

mehr lesen

Blick in die Gruppenstunde: Black Hawks

Wir sind ein kleines Rudel, bestehend aus jungen Erwachsenen, die sich jeden Freitag zur

Gruppenstunde und gemeinsamen herumlungern treffen.

Im vergangenen Beginn des Jahren hatten wir es uns zur Aufgabe gemacht unser diesjähriges

Sommerlager in Norwegen zu planen. Es war das erste Lager, das wir alleine planten und es gab

einiges zu berücksichtigen, darunter die hohen Preise in Norwegen, die Essensplanung (welche

hauptsächlich aus Nudeln und/oder Reis bestand) und dass wir mit leichtem Gepäck reisen können,

jedoch alles notwenige dabeihaben.

Das Highlight war nach Vollendung der Planung ein gemütlicher Grillabend. So bereiteten wir

gemeinsam das Festmahl vor. Die einen bereiteten Salat und Baguette in der Küche vor, andere

deckten den Tisch und einige auserwählte machten sich an den Grill. So ließen wir den gemütlichen

und lustigen Abend gemeinsam ausklingen.

mehr lesen

Sommerlager der Black Wolves

mehr lesen

Starker Einsatz für die DPSG Jahresaktion "vollkostbar"!

mehr lesen